Zwergenspaziergang


 

Für kleine und schüchterne Hunde ist der Kontakt mit anderen Hunden oft eine große Herausforderung. Für ihre Menschen auch. Unter anderem auch, weil große Hunde oft den vorsichtigen Umgang mit kleinen Hunden nie gelernt haben oder einfach zu wild und ungehemmt sind. Wir haben dermaßen starke Größenunterschiede gezüchtet, dass man das nicht mehr guten Gewissens einfach laufen lassen kann. Aber wo nun den kleinen Hund sozialisieren? Auf der Wiese, auf der sich tagtäglich alle Hunde des Kiezes treffen und mehr oder weniger (meist weniger) unter Kontrolle ihrem Bewegungsdrang nachkommen? Ein mulmiges Gefühl ist da durchaus angebracht. Damit auch die kleinen in Kontakt mit anderen Hunden kommen können, denn gerade sie brauchen ihn um selbstbewusst zu werden, gibt es den Trainingsspaziergang für kleine Rassen und schüchterne Typen. Wir werden gemeinsam durch den Wald laufen, eine gute Zeit verbringen, Übungen einbauen, ein bisschen was von allem. Und ja, dort sind auch große Hunde ohne Leine unterwegs. Es geht auch darum zu lernen, wie man mit der Situation umgehen kann ohne den eigenen Hund zu verunsichern. Wie man Mut aufbaut und seinen Zwerg souverän und sicher durch das Leben bringt. Wo man tatsächlich mal laufen lassen kann und wo es Sinn macht, lenkend einzugreifen. In entspannter Atmosphäre, mit Gleichgesinnten und es geht vor allem auch um den Spaß!

Teilnehmen können alle ehemaligen und gegenwärtigen Kunden bzw. alle Hunde, die der Hundschule LottaLeben bekannt sind.

Neue Interessenten bitte einfach Kontakt aufnehmen!

 

Mitzubringen sind: 1,5 - 2 Stunden Zeit, Lust, ein Haufen kleine Leckerlis, Tüten für die anderen Haufen, gut sitzende Geschirre, evtl. Schleppleine, je nach Wetter etwas Wasser oder Mäntelchen und natürlich gute Laune.

Natürlich müssen eure Hunde auch haftpflichtversichert sein, Pflichtprogramm in Berlin. Dazu bitte vor der Teilnahme auch die AGBs (unten) durchlesen.

 

WANN?
Immer am letzten Samstag im Monat, 12:00 Uhr.

Muss der Spaziergang ausfallen, wird dies hier bekanntgeben. Ebenso kurzfristig bei sehr starkem Regen / Sturm. Im Zweifel bitte kurz bei eurem Trainer anrufen.


WIE?
Zum Abklären einer Teilnahme bitte telefonisch nachfragen und anschließend beim ersten Mal hier schriftlich anmelden. Bei jedem weiteren Mal bitte auch kurz telefonisch oder schriftlich bei der Hundeschule LottaLeben anmelden / Bescheid geben, damit klar ist, wie viele in etwa kommen.


WIE VIEL?
20 € in bar


WO?

Am Eingang des Hundeauslaufgebietes Frohnau am Ende des Mattersburger Wegs.
S1 Frohnau (19 min. von Gesundbrunnen) und

>> 12-15 min. laufen
oder
>> Bus 125 (Richtung Osloer Straße) bis Welfenallee (3 Min.) und 3 Min. Fußweg.

Für Kunden, die die Öffentlichen benutzen ist dieses Auslaufgebiet sehr entspannt zu erreichen. Die S1 fährt durch. Zudem ist Frohnau ein nettes Ausflugsziel mit ein paar Cafés, in denen man nach dem Training noch ein bisschen verweilen kann.